Kirschtreppe für ein Haus im Gebirge

Eine Arbeit des Charakters mit dem vom Kunden gelieferten Holz

 

Giuseppe sagt: „Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich Privatkunden mit mir in Verbindung setzen, indem sie mir bereits ihr Holz zur Verfügung stellen.
In diesem Fall hatte der Kunde verschiedene Kirschholzbretter die er vor Jahren aus dem sägen von „lokalen“ Bäemen erhalten hatte und er wandte sich an mich, um sie für den Bau einer Stiege für sein Chalet zu verwenden. Angesichts der Größe und des zur Verfügung stehenden Materials entwarf ich eine U-Treppe mit halbrunden Stufen.

Die Essenz der europäischen Kirsche, mit seinem rosigen Ton der im Laufe der Jahre dunkler wird, eignet sich gut für die Einrichtung der warmen und rustikalen Umgebung eines Berghauses.
Das gebürstete und geölte Holz wurde für die Stufen und Handläufe verwendet, während die Eisen Säulen aus Eisen mit geschmiederter Oberfläche hergestellt wurden“.

Wir finden Lösungen für jedes Bedürfnis. Fordern Sie Informationen oder ein Angebot an.

Accetto